General-Anzeiger Sportler des Monats

Wenn Sie Ihre Stimme für den Sportler des Monats abgeben wollen, wählen Sie bitte Ihren Kandidaten über den kleinen Knopf neben dem Foto aus und schicken das Formular ab. Ihre Stimme wird dann gezählt.


Foto: Privat

Moritz auf der Heide

- Alter: 30 Jahre
- Sportart: Ultralangstreckenlauf
- Verein: LAZ Puma Rhein-Sieg
- Im Juli: Der Bonner Extrem-Ausdauersportler holte seinen ersten deutschen Meistertitel im unterfränkischen Veitshöchheim über eine 64-Kilometer-Distanz mit 1700 Höhenmetern.


Foto: RV Blitz Spich

Simon Happel

- Alter: 26 Jahre
- Sportart: Radsport
- Verein: RV Blitz Spich
- Im Juli: Dem zweiten Platz bei "Rund in Rheinbach" ließ der Lokalmatador den Sieg bei seinem Heimrennen folgen – passend zum 110-jährigen Bestehen des RV Blitz Spich.


Foto: dpa

Konstanze Klosterhalfen

- Alter: 21 Jahre
- Sportart: Leichtathletik
- Verein: TSV Bayer 04 Leverkusen
- Im Juli: Zum dritten Mal in Folge wurde die Läuferin aus Bockeroth deutsche Meisterin über 1500 Meter – diesmal bemerkenswert wegen des verletzungsbedingten Trainingsausfall in der Vorbereitung.


Foto: Birkenstock

Majtie Kolberg

- Alter: 18 Jahre
- Sportart: Leichtathletik
- Verein: LG Kreis Ahrweiler
- Im Juli: Mit dem Erreichen des Halbfinales bei der U20-WM im finnischen Tampere begann für Majtie Kolberg ihr bislang erfolgreichster Monat, den sie als deutsche Jugendmeisterin beendete.


Foto: Deutscher Verband für Modernen Fünfkampf

Matthias Sandten

- Alter: 25 Jahre
- Sportart: Moderner Fünfkampf
- Verein: SSF Bonn
- Im Juli: Als Duo mit seinem Potsdamer Partner Marvin Dogue holte er bei der Europameisterschaft der Modernen Fünfkämpfer im ungarischen Szekesfehervar Silber – die einzige Medaille für das deutsche Team.


Bitte lösen Sie zum Abschluss die folgende Rechenaufgabe:

1 + 7 =